Expat: Elektrotechniker Service & Integration 

Ihr Aufgabenbereich:
Installation, Inbetriebnahme sowie Wartungs- und Servicearbeiten von Lithographieanlagen und deren Subkomponenten, sowie tägliche Routine Checks inkl. Dokumentation
Vorbereitung und Durchführung der „Factory Acceptance“ von elektrischen Anlagen
Technischer Support für Hardware nach der Inbetriebnahme bei internationalen Kunden
Durchführung von elektrischen Umbauarbeiten beim Kunden
Dokumentation von Hardware Installations- und Integrationsprozessen
Laufende Optimierung der Integrationsprozedur für elektronische Geräte
Einschulung und Beratung von Kollegen

Ihre Qualifikation:
Technische Ausbildung mindestens auf HTL-Niveau
Ausgezeichnete elektrotechnische Grund-Kenntnisse
Versierter Umgang mit elektronischen Geräten
Praktische Kenntnisse im Anlagenbau von Vorteil
Praktische Kenntnisse in folgenden Bereichen von Vorteil: Speicherprogrammierbare Steuerungen (RSLogix), RS485-, RS232- und DeviceNet-Bus Systeme, Schaltschrankbau, Linux Betriebssysteme (Command Line Basics)
Starke Affinität zur praktischen Arbeit an Hardware
Kunden- und supportorientierte Denkweise sowie Hands on Mentalität
Genaue und organisierte Arbeitsweise sowie gute Englischkenntnisse
Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität

Wir bieten:
Eigenständige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen Unternehmen
Nach einer intensiven Einarbeitungsphase (ca. 6 Monate) am Firmensitz in Wien bzw. Brunn am Gebirge, übernehmen Sie selbstständig die Betreuung eines Industriekunden vor Ort
Die Möglichkeit wertvolle Auslandserfahrung in Asien zu sammeln
Jahresbruttogehalt: ab EUR 32.000,- abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Während der Auslandsaufenthalte kommt ein attraktives Entsendungspaket zur Anwendung.